Frühlingserwachen

Weg mit der Winterdepression!

prilblume_20_cm_lila_1x-

„Der Lenz ist da!“ heißt es so schön im Volksmund. Die Tage werden länger und milder, die Wiesen werden grün und die ersten Blumen fangen an zu blühen und die Vögel zwitschern munter. Der Frühling steht für das Werden und Entstehen neuen Lebens. Wir lassen die kalte und graue Jahreszeit hinter uns und lechzen nach Licht, es zieht uns wieder in die Natur und wir genießen die ersten wärmenden Sonnenstrahlen und wir haben gute Laune.

Damit das positive Frühlingsgefühl nicht in eine Frühjahrsmüdigkeit umschlägt, müssen wir jetzt aktiv werden, damit auch wir aufblühen anstatt müde und matt zu werden. Spaziergänge, eine ausgewogene und vitamninreiche Ernährung bewirken oft Wunder.

Frühlingslaune auch im Büro? Weiterlesen