Korrespondenz – Ihre Visitenkarte

Ihr Qualitätsanspruch: Nur nicht 08/15

Während wir beim Sprechen mit Mimik und Gestik arbeiten und damit unsere Gemütslage zum Ausdruck bringen, spielen beim Verfassen von Texten die Wortwahl,  der Satzbau und der Schreibstil eine wesentliche Rolle. Der Stil allein kann zu einem richtigen Markenzeichen werden und  einen hohen Wiedererkennungswert schaffen. Oft spürt der Empfänger eines Schreibens beim Lesen, welche Wertschätzung ihm entgegengebracht wird und ob sich der Autor bei seiner Wortwahl Gedanken gemacht hat. Deshalb sollten Sie sich für Ihre Korrespondenz genügend Zeit nehmen, denn 08/15 kann doch jeder! 😉 Weiterlesen